Dynamische Reinigung

Status:

Gestartet

Team:

Frank Hermanns

Jan Sprenger

Jan Sprenger

Wozu das ganze?

Aktuelle Reinigungspläne lassen oft viel Potential ungenutzt, da sie nicht immer die tatsächliche Nutzung von Räumen berücksichtigen.

Was haben wir vor?

Um dieses Problem zu lösen, führt die Stiftung eine Untersuchung durch, um herauszufinden, welche Reinigungsstrategien es gibt, die die tatsächliche Raumnutzung einbeziehen. Dabei sollen die Potentiale dieser Strategien genau analysiert werden.

Zusätzlich wird untersucht, wie die Erfassung der tatsächlichen Raumnutzung am besten erfolgen kann. Hierbei werden verschiedene Methoden in Betracht gezogen, um eine genaue Datenerfassung zu gewährleisten. Die Stiftung plant, alle Ergebnisse der Untersuchung in einem umfassenden Bericht zusammenzufassen, um Reinigungspläne zukünftig besser an die tatsächliche Raumnutzung anpassen zu können.

Partner
Kärcher
Soniq
Zugehörige Artikel
Nach oben scrollen