ESG Daten

Status:

Gestartet

Team:
Robin Meier

Robin Meier

Wozu das ganze?

Die neue Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) der EU wird künftig verlangen, dass Unternehmen, die Finanzprodukte anbieten, regelmäßig über ihre Produkte nach ESG-Kriterien berichten. Diese neue Gesetzgebung wird schrittweise in den kommenden Jahren eingeführt, um sicherzustellen, dass Unternehmen ihre Umwelt-, Sozial- und Governance-Verpflichtungen erfüllen.

Was haben wir vor?

In der Stiftung soll untersucht werden, welche Daten für Immobilien als Finanzprodukte und welche Daten für gewerbliche Mieter in Bezug auf ihre  Büroflächen zu berichten sind. Darüber hinaus wird aufbereitet, welche Unternehmen ab wann berichten müssen.

Um Immobilienbesitzern einen Überblick über die wichtigsten Fakten zu geben, wird ein kurzes Positionspapier erstellt. Dieses wird nicht nur die gesetzlichen Anforderungen und Berichtspflichten erläutern, sondern auch die Vorteile einer umfassenden Berichterstattung nach ESG-Kriterien hervorheben. Zudem wird aufgezeigt, wie Immobilienbesitzer von der neuen Gesetzgebung profitieren können und welche Maßnahmen sie ergreifen sollten, um sich darauf vorzubereiten.

Partner
Mazars
Zugehörige Artikel
Nach oben scrollen